Dienstag, 28. Februar 2017

January Review



HIGHLIGHTS

Also, mein 2017 ging eigentlich ganz gut los:
Silvester war entspannt & harmonisch & mit Dom Perignon haben wir´s zum Jahreswechsel Krachen lassen.
Im Januar hat irgendwie die Hälfte unserer Familie Geburtstag. Unter Anderem am 02. Januar mein Papa, den ich an seinem Tag zum Frühstück eingeladen habe.





Am Wochenende wurde dann in größerer Runde offiziell gefeiert ♥




Etwas später war dann mein Geburtstag.
Mein Papa & Mister haben diesmal mich zum Frühstücksbuffet eingeladen - richtig schön war´s - nachmittags gab es zu hause dann Kaffee, Kuchen & jede Menge Sekt natürlich. Abends waren mein Mann & ich dann noch eine Kleinigkeit Essen.




Viele Highlights gab es sonst nicht - ich war bei Ikea & habe uns mal neue Kopfkissen gegönnt & eine Glasplatte für die Malmkommoden im Schlafzimmer. Wir waren noch ein paar Mal Frühstücken & sind einen Nachmittag durch die Schanze spaziert.


ANTI-HIGHLIGHT

Sehr großes Anti-Highlight & einfach nur furchtbar:
Ich hab meine Kette verloren.
Sie zierte meinen Hals fast durchgehend sein meiner Kindheit. (Ich war so ca. 5-7 als ich sie von meinen Eltern bekommen habe.) Sehr schlimm. Ich war überall & hab gefragt, habe alles abgesucht, Anzeigen geschaltet. Aber sie ist weg - für immer... & lässt mich mit einem gebrochenem Herzen zurück.


NEW IN:

Beautytechnisch sind wieder ein paar Sachen hinzugekommen:

Einige haben meine neuen Schätze vielleicht schon gesehen:
Ich durfte mir bei edding L.A.Q.U.E. drei Farben aussuchen ♥




Eine erste Review gibt es HIER

Außerdem war ich auf der Suche nach einem neuen Shampoo bei dm.
HIER
geht´s zum Haul.
Sehr begeistert bin ich vom Aussie Shampoo, obwohl ich finde, dass es ganz widerlich nach altem Automaten-Kaugummi riecht. ABER: Nachdem ich es benutzt habe, habe ich tatsächlich zum ersten mal nach sehr, sehr langer Zeit meine Haare wieder offen getragen. Ich denke, ich werde mir demnächst die Originalgröße gönnen.
Die Balea Schoko Love Dusche & Treaclemoon Marsh Mallow Heaven Duschcreme durften ebenfalls noch mit.

Und auch die Balea Melonenmaske ist irgendwann im Januar eingezogen ♥
Eine Review wird es dazu auch bald geben.




Außerdem durften diese zwei Schätze einziehen - die komplette "Glitter In The Air" T. E. war schon reduziert. Yeay - so gab es "Too Glam To Give A Damn" für nur 0,95 € für mich.
Eine Review zu "I See Ice" gibt es HIER.




Dann besuchte mich kurz nach meinem Geburtstag eine liebe Ex-Kollegin im Laden & brachte mir ein Doppelpack Eos & noch einen wunderschönen essence-Nagellack als Geschenk vorbei ♥

OMG & ich konnte die Balea Regenbogendusche ergattern!



Beim essence-Sale bin ich standhaft geblieben & habe nur meinen geliebten Chilli Vanilli noch einmal mitgenommen.

Kleidungstechnisch gab es ein paar Ballerinas zum Hochschnüren von H&M aus´m Sale & einen Cos Vokuhila-Seidenblouson von Ubup. Das war´s.




KULINARISCHE NEUENTDECKUNGEN

Die vegetarischen Fischstäbchen von Aldi. Die riechen zwar extrem fischig, aber ich finde die super-lecker!




ERKENNTNISSE

Von Nichts kommt Nichts.


LIEBLINGSLIED

Immernoch Starboy ♥


Lieben Dank für´s Vorbeischauen!

Kommentare:

  1. so ein schöner post :)
    hast eine neue leserin ♥︎

    alles liebe
    http://mintymoonlight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Seidenblouson. Hätte ich mir auch geholt!

    AntwortenLöschen